Stichwort: Nachricht

Es gibt 823 Ergebnisse für "Nachricht"
Der Prälat des Opus Dei in Zürich: Der Glaube an die Liebe Gottes zu uns ist eine Quelle der Freude

Der Prälat des Opus Dei in Zürich: Der Glaube an die Liebe Gottes zu uns ist eine Quelle der Freude

Die persönliche Begegnung mit Gott im Gebet und in der Eucharistie ist von zentraler Bedeutung. Daran erinnerte der Prälat des Opus Dei, Msgr. Fernando Ocáriz, bei seinen Begegnungen mit Mitgliedern und Mitarbeitern des Opus Dei in Zürich. Er ermutigte sie, das eigene Leben mit den Augen Gottes zu sehen; so könnten wir begreifen, dass wir Kinder Gottes sind und dass dies etwas höchst Wertvolles ist. Ausserdem bat er um eindringliches Gebet für den Papst und die Kirche.

Gib mir wieder die Freude deines Heils

Gib mir wieder die Freude deines Heils

Damit wir Erbarmen erweisen können, müssen wir es von Gott erhalten: Wir müssen Ihm unsere Wunden zeigen, uns heilen und lieben lassen. In einer Welt, die „oft hart gegenüber dem Sünder ist und lässig weich gegenüber der Sünde“, wird der Psalm miserere – sei mir gnädig – zum großen Gebet um Verzeihung, das die Seele befreit und uns die Freude am Verweilen im Vaterhaus zurückgibt.

Maria Magdalena - Apostolin der Apostel

Maria Magdalena - Apostolin der Apostel

"Maria Magdalena leuchtet in das Evangelium hinein mit der Kraft eines Menschen, der tief liebt und immer mehr lieben will." schrieb Bischof Javier Echevarría über diese großartige Gestalt des Evangeliums, die uns ein großes Beispiel gibt: "Wer der Kirche in Wahrheit dienen will, richtet seine Augen auf Christus."

Frühere Prälaten

Im Juli: Kurzbetrachtungen zum Sonntag auf Vatican News

Kurze Betrachtungen zu den Sonntagen im Juli hält Professor Johannes Grohe als Video auf Vatican News. Wie die Internet-Plattform erklärt, werden die aktuellen Betrachtungen jeweils am Samstagabend freigeschaltet. Der Theologe und Historiker studierte in Bonn, Aachen, Rom, Pamplona und Augsburg. Er ist Priester der Prälatur Opus Dei und Professor für die Geschichte des Mittelalters und Konziliengeschichte an der Päpstlichen Universität Santa Croce.

Podcasts
Heute kommunizieren wir mehr denn je über "WhatsApp“

Heute kommunizieren wir mehr denn je über "WhatsApp“

Die Berufung der eigenen Kinder als Geschenk Gottes anzunehmen, das fällt nicht allen Eltern leicht. Je mehr das Glück der Kinder und die Liebe der Eltern zu deren Freiheit im Spiel ist, umso mehr wird eine Berufungsgeschichte in der eigenen Familie als Fügung Gottes empfunden, wie eine Familie aus dem Münsterland berichtet.

Pastoralreisen des Prälaten im Juli und August

Pastoralreisen des Prälaten im Juli und August

In den kommenden Wochen unternimmt Msgr. Fernando Ocáriz eine Reihe von Pastoralbesuchen. Er wird dabei mit Gläubigen der Prälatur, Mitarbeitern und Menschen zusammentreffen, die an der Bildungsarbeit des Werkes teilnehmen.

Aktuelles
Hundert Jahre Opus Dei - die Vorbereitungen haben begonnen

Hundert Jahre Opus Dei - die Vorbereitungen haben begonnen

Ein Komitee, bestehend aus Frauen und Männern unterschiedlichen Alters und Herkunft zur Vorbereitung des Jubiläums "Hundert Jahre Opus Dei" (Gründung: 1928 ) hat seine Arbeit aufgenommen. Worum es geht, erläutert Fernanda Lopes, die aus Brasilien stammende Präsidentin des Komitees.

vom Opus Dei
Konnte dieser Priester wirklich der Autor des Buches „Der Weg“ sein?

Konnte dieser Priester wirklich der Autor des Buches „Der Weg“ sein?

Am 26. Juni gedenkt die Prälatur Opus Dei ihres Gründers, des heiligen Josefmaria Escriva mit Gendenkmessen in verschiedenen Städten. In dem Buch „Josemaria Escriva – Profile einer Gründergestalt“ berichtet Dr. Cesar Ortiz, langjähriger Regionalvikar in Deutschland und heute in Madrid lebend, von seiner ersten Begegnung mit dem heiligen Josefmaria, bei der er vor Studenten die Liebe zu Jesus Christus entfachte.