Anzahl Artikel: 539

Betrachtungstext: Donnerstag der 2. Adventwoche

Die Notwendigkeit der inneren Läuterung. – Die Reinheit des Herzens. – Die Liebe entzündet sich am und wächst im Gebet.

Glaube im Alltag

Betrachtungstext: Mittwoch der 2. Adventwoche

Ermüdung und Entmutigung werden sich einstellen. – Gütig und von Herzen demütig zeigt sich Jesus Christus. – Das Joch des Herrn ist sanft.

Glaube im Alltag

Zum Fest Unbefleckte Empfängnis - Audio-Betrachtung

Maria wurde im Hinblick auf den Erlösertod Christi vor jeder Sünde bewahrt, um ihrem Sohn eine würdige Wohnung zu bereiten. Von Rainer Tagwerker, Graz.

Glaube im Alltag

Betrachtungstext: Dienstag der 2. Adventwoche

Der Herr kommt, um uns zu suchen. – Immer beginnen und wieder beginnen. – Mehr auf Gott und weniger auf uns vertrauen.

Glaube im Alltag

Betrachtungstext: Montag der 2. Adventwoche

Glauben und hoffen auf die rettende Macht Gottes. – Freude und Vertrauen. – Den anderen durch die Überwindung der Schwierigkeiten Freude und Vertrauen vermitteln.

Glaube im Alltag

Betrachtungstext: 2. Adventsonntag (C)

Unsere Hoffnung gründet darauf, dass Gott in die Geschichte eingetreten ist. - Ein hoffnungsvoller Blick auf unsere Vergangenheit. - Wenn wir uns in Jesus verankern, öffnen wir uns für die Zukunft.

Glaube im Alltag

Zum 2. Adventsonntag (C) - Bereitet dem Herrn den Weg - Audio-Betrachtung

Der Täufer als unser Wegbereiter im Advent. Eine Betrachtung von Fritz Brunthaler, Graz.

Glaube im Alltag

Betrachtungstext: Samstag der 1. Adventwoche

Jesus kommt uns entgegen. – Bitten wir den Herrn, er möge Arbeiter in seine Ernte senden. – Unsere Sendung erneuern.

Glaube im Alltag

Betrachtungstext: Freitag der 1. Adventwoche

Die Notwendigkeit der Gnade Gottes. - Die Barmherzigkeit Gottes rettet uns. - Seine Barmherzigkeit annehmen und sie verbreiten.

Glaube im Alltag

Betrachtungstext: Donnerstag der 1. Adventwoche

Routine und Lauheit. - Die Täuschung, auf Sand zu bauen. - Mit dem Gebet bauen wir auf Fels.

Glaube im Alltag