Archiv

Es gibt 3748 Ergebnisse
1965: Paul VI. weiht das „Centro ELIS“ am Stadtrand von Rom ein

1965: Paul VI. weiht das „Centro ELIS“ am Stadtrand von Rom ein

Am 14. Oktober spricht Papst Franziskus im Rahmen der römischen Jugendsynode seinen Vorgänger in den Jahren 1963 bis 1978 heilig. Das neue Centro ELIS in einem sozialen Brennpunkt war aus der gemeinsamen Sorge von Paul VI. als Bischof von Rom und des heiligen Josefmaria entstanden. Ungewöhnlich für Italien, kombiniert ELIS, ein körperschaftliches Werk des Opus Dei, eine Berufsschule mit zwei Lehrwerkstätten.

Biografie
Wie der Glaube unter jungen Menschen wächst: durch Bildung

Wie der Glaube unter jungen Menschen wächst: durch Bildung

Am 3. Oktober beginnt in Rom die Synode über die Jugend. Katechese und soziales Engagement mit und von Jugendlichen standen im ganzen Jahr 2018 - auch in den Aktivitäten, die von Mitglieder, Priestern und Mitarbeitern der Prälatur Opus Dei inspiriert oder geistlich begleitet wurden im Mittelpunkt. Hier einige Beispiele

aus Deutschland
Das Leben als Mensch und Christ kann wirklich gelingen

Das Leben als Mensch und Christ kann wirklich gelingen

Was interessiert den Menschen wirklich, mit seiner knappen Zeit und seiner Beanspruchung von vielen Seiten? Innere Energie, ein Ruhepol im Leben! – Zum 90. Gründungstag sieht Christoph Bockamp, der deutsche Regionalvikar, das Opus Dei als eine Art spirituelle Tankstelle, eine Station zum Aufladen mit sinnhaltiger Energie.

aus Deutschland