Anzahl Artikel: 4455

Zu Mariä Himmelfahrt (C): Hoffnung und Trost - Audio-Betrachtung

Mariä Himmelfahrt – Hoffnung und Trost für die Christenheit. Am Fest ihrer leiblichen Aufnahme in den Himmel schauen wir auf dieses große Zeichen und bitten sie, dass auch wir in den Himmel kommen. Von Fritz Brunthaler, Graz

Betrachtendes Gebet

Botschaft des Prälaten (12. August 2022)

Aus Anlass der Erneuerung der Weihe des Werkes an das Liebenswerte Herz Mariens am 15. August lädt der Prälat des Opus Dei ein, den Wunsch nach Heiligkeit und Apostolat lebendig zu halten und ihn jeden Tag durch eine frohe, hoffnungsvolle Treue verwirklichen.

Pastoralbriefe und Botschaften

„Unsere kleine Welt besser machen“

Opus Dei seit 70 Jahren in Deutschland aktiv

Pressemitteilungen

70 Jahre Opus Dei in Deutschland: Am 10. August 1952 erreichte Alfons Par Saarbrücken

Der 30-jährige Priester Alfons Par überquerte am 10. August 1952 mit dem Zug die Grenze des Saarlands. Er war im Jahr zuvor zum Priester geweiht worden. Im April hatte er vom hl. Josefmaria den Auftrag erhalten, in Bonn die deutsche Sprache zu erlernen und mit der Verbreitung der Botschaft von der Berufung der Laien jeden Standes zur Heiligung des Alltags in Deutschland zu beginnen.

vom Opus Dei

Zum 19. Sonntag (C): Gott schaut auf unsere Wachsamkeit im Kleinen - Audio-Betrachtung

Das Auge des Herrn ruht auf denen, die ihn fürchten (Ps 32). Wir ahnen im Glauben die Güte Gottes. Unser Herz ist dabei wie ein 'Wärmetauscher', negative Gefühle und Gedanken, Kälte werden durch die Begegnung mit Gott im Gewissen zu Liebe und Glück entflammt. Die Sehnsucht nach Glück erhält durch Wachsamkeit im alltäglichen Leben die Erfüllung im Herrn. Der Kampf um das Gute entzündet sich im Kleinen, macht der hl. Josefmaria aufmerksam. Von Bernhard Augustin, Innsbruck.

Betrachtendes Gebet

Zum 18. Sonntag (C): Arm in der Welt - Audio-Betrachtung

Arm in der Welt, aber reich vor Gott. Eine Betrachtung zum 18. Sonntag (C) über die Loslösung vom Materiellen und die Freiheit des Herzens für Gott und den Nächsten, anhand des Beispiels Jesu vom reichen Narren. Von Fritz Brunthaler, Graz

Betrachtendes Gebet

Zum 17. Sonntag (C): Als Kinder den Willen des Vaters suchen - Audio-Betrachtung

Herr lehre uns beten! Im Vaterunser erlernen wir, was wir ersehnen und erbitten sollen - wie wir Kinder Gottes werden. Wie sehr haben wir die Stille nötig, um Jesu Wort zu hören und nach Gottes Willen zu fragen. Von Ludwig Juza, Wien.

Betrachtendes Gebet

Das Motu Proprio "Ad charisma tuendum" von Papst Franziskus

Es folgt eine eigene und vorläufige Übersetzung des Motu Proprio “Ad charisma tuendum”.

von Papst und Kirche

Brief des Prälaten zum Motu Proprio "Ad charisma tuendum"

Msgr. Fernando Ocáriz, Prälat des Opus Dei, schreibt über das Moto proprio von Papst Franziskus „Ad charisma tuendum“ (Um das Charisma zu schützen)

Pastoralbriefe und Botschaften

Motu Proprio "Ad charisma tuendum": Fragen und Antworten

Wir bieten Ihnen einige Fragen und Antworten an, die das Informationsbüro des Opus Dei zum Motu Proprio "Ad charisma tuendum" vorbereitet hat.

Nachrichten