Der Papst bittet um Applaus für die neue Selige

Papst Franziskus bat nach dem Gebet des Regina Coeli am Sonntag die Anwesenden um einen Applaus für die neue selige Guadalupe Ortiz de Landázuri. In der Danksagungsmesse in Madrid, erinnerte der Prälat des Opus Dei, Fernando Ocariz, daran, dass jeder Heilige "eine Großtat Gottes" ist.

von Papst und Kirche

Papst Franziskus teilte am Sonntag die Freude derer, die sich über die Seligsprechung der Chemikerin Guadalupe Ortiz de Landázuri. Nach dem Gebet des Regina Coeli auf dem Petersplatz in Rom, erinnerte er daran, dass sie eine, “eine treue Laiin des Opus Dei war, die ihren Brüdern und Schwestern als Lehrerin und durch die Verkündigung des Evangeliums mit mit Freude diente”.

“Ihr Zeugnis ist ein Beispiel für die christlichen Frauen, die sich im sozialen Bereich und in der wissenschaftlichen Forschung engagieren. Applaudiren wir der neuen Seligen!”, schloss der Heilige Vater seine Ansprache.

Fotos der Danksagungsmesse