Anzahl Artikel: 120

Betrachtungstext: 18. November - Weihetag der Basiliken St. Peter und St. Paul

Petrus und Paulus, Säulen des Glaubens. - Sie waren unterschiedlich, aber durch das Evangelium vereint. - Wir sind lebendige Steine des Tempels, der die Kirche ist.

Betrachtendes Gebet

Betrachtungstext: 33. Woche im Jahreskreis - Montag

Der Schrei des Blinden von Jericho. - Das Gebet ist eine Äußerung des Glaubens. - In unserem Verlangen nach Gott wachsen.

Betrachtendes Gebet

Betrachtungstext: 32. Woche im Jahreskreis - Samstag

Jesus fordert uns auf, als Bittsteller zu beten. - Für die Menschen um uns herum Fürsprache einlegen. - Gebet und Glaube stärken sich gegenseitig.

Betrachtendes Gebet

Zum 32. Sonntag (C): Glaube an die Auferstehung - Audio-Betrachtung

Gibt es eigentlich noch die Auferstehung von den Toten? Die Frage der Auferstehung von den Toten ist schon Glaubensgut der Juden. Durch die Lehre und Auferstehung Jesu wird sie die umfassende Antwort auf die Fragen nach dem geistigen Leben des Menschen, zum Kristallisationspunkt des Glaubens. „Wenn es keine Auferstehung gibt, dann fällt das ganze Glaubensgebäude zusammen“, lehrt daher die Kirche. Katholiken danken Gott für ihren Glauben an die Auferstehung, der ein ausgeglichenes geistiges Leben bringt.

Betrachtendes Gebet

Betrachtungstext: 26. Woche im Jahreskreis (2) - Freitag

Die Umkehr, zu der Jesus uns ruft. - Sich immer an Gott wenden. - Den Sprung des Glaubens erbitten.

Betrachtendes Gebet

Betrachtungstext: 3. Osterwoche - Sonntag (C)

Der auferstandene Christus erscheint seinen Jüngern. - Die ersten Christen verkünden die Barmherzigkeit Gottes. - Wir sind die Zeugen Jesu.

Betrachtendes Gebet

Betrachtungstext: 2. Osterwoche - Mittwoch

Christus ist das Licht der Welt. - Das Glaubenszeugnis der Apostel. - Wir organisieren kein Apostolat, wir sind Apostel.

Betrachtendes Gebet

Betrachtungstext: 2. Osterwoche - Sonntag (C)

Thomas möchte die Wunden Jesu berühren. - Die Barmherzigkeit Gottes belebt unseren Glauben. - Die Wunden des Auferstandenen machen uns mit seiner Liebe vertraut.

Betrachtendes Gebet

Betrachtungstext: Osteroktav - Freitag

Jesus überrascht seine Jünger vom Ufer aus. - Johannes und Petrus erkennen den auferstandenen Herrn. - Wir alle sind aufgerufen, unsere Netze auszuwerfen.

Betrachtendes Gebet

Zum Fest des Hl. Josef - Audio-Betrachtung

„Das Geheimnis des hl. Josef“: Vater Jesu vor den Menschen, Bräutigam der Gottesmutter, Mann des Glaubens und des Schweigens: Wer ist der hl. Josef? Was kann er uns lehren? Eine Betrachtung zum 19. März von Fritz Brunthaler, Graz

Betrachtendes Gebet