Konservativ oder progressiv

Ist das Opus Dei eine konservative Institution?

Opus Dei - Konservativ oder progressiv

Wenn die Ausdrücke „konservativ“ oder „progressiv“ in politischem Sinn verwendet werden, könnte ich diese Frage nicht beantworten. Dieses Schema ist, wenn von der Kirche die Rede ist, nicht brauchbar. Wenn das Wort „konservativ“ außerhalb dieses politischen Zusammenhangs verwendet wird, könnte man sagen, dass die gesamte Kirche "konservativ" (bewahrend) ist, denn sie bewahrt und übermittelt das Evangelium Christi, die Sakramente, den Schatz des Lebens der Heiligen, ihre Werke der Nächstenliebe. Aus analogen Gründen ist die gesamte Kirche „progressiv“ (fortschrittlich), weil sie in die Zukunft blickt, an die Jugend glaubt, keine Privilegien sucht, den Armen und den Bedürftigen nahe ist. Das Opus Dei ist also konservativ und progressiv wie die gesamte Kirche, nicht mehr und nicht weniger.

Miriam Díez, Presència (Spanien), 23. Juli 2000.