Anzahl Artikel: 12

Betrachtungstext: 1. Woche im Jahreskreis - Mittwoch

Jesus heilt die Schwiegermutter des Simon – Im Gebet entdecken wir die Wünsche Gottes – Wir beten, um unsere Seele auf die göttliche Gnade vorzubereiten

Betrachtendes Gebet

Betrachtungstext: 1. Woche im Jahreskreis - Dienstag

Die Gnade Gottes wirkt in uns – Jesus ist stärker als unsere Schwächen – Bewundere Gottes Gaben und teile sie

Betrachtendes Gebet

Betrachtungstext: Advent 20. Dezember

Die Freude an jeder Berufung. - Gnade vor Gott finden. - Den Herrn sein Werk in uns tun lassen.

Betrachtendes Gebet

Betrachtungstext: 1. Adventwoche - Freitag

Die Notwendigkeit der Gnade Gottes. - Die Barmherzigkeit Gottes rettet uns. - Seine Barmherzigkeit annehmen und sie verbreiten.

Betrachtendes Gebet

Betrachtungstext: 1. Adventsonntag (A)

Jeden Tag aufs Neue beginnen - Unterstützt durch Gottes Gnade - Vertrauen in seine Hilfe gewinnen

Betrachtendes Gebet

Zum 21. Sonntag (C): Der Himmel - Geschenk und Anspruch - Audio-Betrachtung

Im heutigen Evangelium will uns Jesus sagen, dass der Himmel immer ein Geschenk ist, wir erarbeiten uns nicht den Himmel, aber auch, dass ohne unsere Entsprechung gegenüber der Gnade, Gott uns nicht wiedererkennt.

Betrachtendes Gebet

Die Gnade hat immer Vorrang – Predigt von Prof. K.H. Menke

In Köln waren am Samstag Vormittag viele junge Familien in die Pfarrkirche St. Ursula in der Nähe des Doms gekommen, wo Prof. Dr. Karl-Heinz Menke aus Bonn in seiner Predigt den Vorrang der Gnade im geistlichen Leben herausstellte.

Nachrichten

Wie können wir die Arbeit heiligen und selbst durch die Arbeit heilig werden?

Ich bin nur der Lautsprecher unseres Herrn gewesen... , denn es steht in der Heiligen Schrift: “Er hat uns vor der Erschaffung der Welt erwählt, damit wir in heilig seiner Gegenwart sind.”

Beten mit dem hl. Josefmaria

Christliche Tugenden

Wenn eine Mensch sich bemüht, die natürlichen Tugenden zu pflegen, so ist sein Herz Christus schon sehr nahe.

Beten mit dem hl. Josefmaria

Schwierigkeiten in der Ehe

Neben den möglichen Schwierigkeiten zwischen Eltern und Kindern vermag auch ein häufiger Streit zwischen den Ehegatten bisweilen den Frieden der Familie ernsthaft zu gefährden. Welchen Rat würden Sie den Eheleuten in diesem Fall geben?

Beten mit dem hl. Josefmaria