Anzahl Artikel: 2

Die Arbeit der Zukunft: Würde und Begegnung – mit anderen und in der Liebe

Bei der Suche nach neuen Lösungen nach der Coronakrise treibt die Liebe zu anderen die Kreativität an, um neue Wege gemeinsam mit anderen Bürgern zu finden, aber geleitet vom Dienst, der ein integraler Bestandteil des Gemeinwohls ist. Die Würde der Arbeit gründet in der Liebe. Ein Beitrag zum Tag der Arbeit am 1. Mai.

Prälat des Opus Dei

"Ist das nicht der Zimmermann, der Sohn der Maria...?“ (Mk 6,3)

Ist diese Frage über Jesus im Evangelium Ausdruck der Bewunderung für einen Gott, der sich als Handwerker klein machte oder Verachtung für einen, der sich als Prophet aufspielt, da er ja nur ein Zimmermann ist? Dr. Harald Bienek greift das Thema zum 1. Mai auf, am Tag des heiligen Josef, dem Arbeiter, in einer kurzen Betrachtung, die als Audio-Datei zu hören ist.

Leben als Christ