Stichwort: Berufung

Es gibt 29 Ergebnisse für "Berufung"

Audio-Betrachtung - Berufung zur Hingabe mitten in der Welt

Am 14. Februar erkannte der hl. Josefmaria während der Messfeier, dass Gott auch Frauen und Priester im Opus Dei haben wollte, mit der Berufung zur Ganzhingabe mitten in der Welt, ohne ihr Umfeld zu verlassen: "Wir holen niemanden von dort weg, wo er steht". Von Bernhard Augustin, Innsbruck.

Podcasts
Begegnung mit Jesus

Begegnung mit Jesus

Wie (die Jünger) in Emmaus wünschen wir gar oft, dass Jesus bei uns bleibe, uns Ratschläge erteile, Trost und Zuneigung erweise. Dieser Artikel will dazu ermuntern, Christus in der Eucharistie zu suchen.

Jesus Christus
Die ersten Supernumerarier des Opus Dei

Die ersten Supernumerarier des Opus Dei

Im September 1948 fand unter der Leitung des heiligen Josefmaria Escrivá die erste Fortbildungswoche für Supernumerarier statt. Wir veröffentlichen einen in Studia et Documenta (2018) publizierten Beitrag, der anhand von Zeitzeugen nachzeichnet, welch große Sendung der Gründer in der Berufung dieser meist verheirateten Mitglieder des Opus Dei sah.

vom Opus Dei
Beitrag von Msgr. Ocariz anlässlich der Bischofssynode

Beitrag von Msgr. Ocariz anlässlich der Bischofssynode

Am 3. Oktober 2018 beginnt in Rom die Generalversammlung der Bischofssynode. Sie wird sich über drei Wochen dem Thema Jugend widmen. Aus diesem Anlass hat die Madrider Tageszeitung ABC am 18. September einen Beitrag von Msgr. Fernando Ocariz, dem Prälaten des Opus Dei, veröffentlicht. Hier die deutsche Übersetzung.

Artikel
Opus Dei: Eintritt und Austritt

Opus Dei: Eintritt und Austritt

Wie wird man Mitglied des Opus Dei? Kann man die Prälatur wieder verlassen? Der Beitrag von Guillaume Derville und Carlos Ayxelà skizziert die Voraussetzungen und die Etappen der Aufnahme sowie den möglichen Austritt, ergänzt durch allgemeine Überlegungen zu Berufung und geistlicher Begleitung.

Zum 81.Geburtstag von Papst Franziskus: Das Abenteuer einer Berufung

Zum 81.Geburtstag von Papst Franziskus: Das Abenteuer einer Berufung

Jorge Mario Bergoglio kam am 17. Dezember 1936, als Sohn italienischer Einwanderer in Buenos Aires, zur Welt. Anlässlich seines 81. Geburtstags geben wir hier in Liebe und Dankbarkeit einen kurzen Abriss aus der Jugend des Heiligen Vaters wieder, entnommen aus dem Buch Papst Franziskus: Der Schlüssel zu seinem Denken (Rialp 2013), verfasst von Mariano Fazio.