Anzahl Artikel: 30

Fernando Ocaríz: Im Licht des Evangeliums - Kurzbetrachtungen

„Ich möchte, dass diese Seiten zum Gebet beitragen und zu einem direkten Kontakt mit Jesus Christus einladen“, schrieb der Prälat des Opus Dei am 31. Mai 2020 bei der Vorstellung des kleinen Bandes.

Homilien, Artikel, Interviews

"Wer Jesus in der Krippe gläubig sieht, ahnt etwas von Gottes Liebe zu uns"

„Komm, Herr Jesus!“ heißt es in der Geheimen Offenbarung mit Bezug auf das endgültige Kommen des Erlösers. Christen können dieses Stoßgebet zum Ende der liturgischen Zeit des Advent als Vorbereitung auf Weihnachten beten, erklärt Prälat Fernando Ocariz in seinen Weihnachtsgrüßen per Video. Christus ist für uns geboren – und zwar für alle, so lautet die Botschaft des Weihnachtsevangeliums. Bilder von Krippen in Rom und vom Papst an der Krippe illustrieren die kurze Ansprache.

Homilien, Artikel, Interviews

„Ich wünschte, das Werk wäre für viele Menschen eine große Katechese“

Berechtigte Kritik hilft uns, besser zu werden“, sagt der Leiter der Prälatur Opus Dei nach einer Kroatienreise der dortigen Zeitung 'Večernji“.

Homilien, Artikel, Interviews

Die Arbeit der Zukunft: Würde und Begegnung – mit anderen und in der Liebe

Bei der Suche nach neuen Lösungen nach der Coronakrise treibt die Liebe zu anderen die Kreativität an, um neue Wege gemeinsam mit anderen Bürgern zu finden, aber geleitet vom Dienst, der ein integraler Bestandteil des Gemeinwohls ist. Die Würde der Arbeit gründet in der Liebe. Ein Beitrag zum Tag der Arbeit am 1. Mai.

Homilien, Artikel, Interviews

«Damit ihr froh seid»: Audiobetrachtung von Fernando Ocariz

Die Hauptquelle für unsere Freude und unsere Zufriedenheit ist die Liebe, die Gott zu uns hat, so sagt Prälat Ocáriz in einer Betrachtung in dieser Osterzeit.

Homilien, Artikel, Interviews

UNIV-Kongress online: Betet auch für das Ende der Pandemie!

Für ein Ende der Corona-Pandemie zu beten und ebenfalls für alle Menschen, die leiden, bat Fernando Ocariz junge Studenten aus aller Welt am Rande eines Online-Kongresses, der sonst vor Ostern in Rom stattfindet. Gefragt wurde auch nach der Berufung des Christen.

Homilien, Artikel, Interviews

Video: Weihnachtsgrüße von Msgr. Fernando Ocáriz

"Wie schön wäre es, wenn unsere Hingabe der Versuch wäre, den Herrn nachzuahmen,sich mit ihm zu identifizieren," Worte von Msgr. Fernando Ocáriz, dem Prälaten des Opus Dei in diesem Video zur Weihnacht 2020.

Homilien, Artikel, Interviews

Betrachtung des Prälaten: “Freunde Mariens”

In dieser zweiten Betrachtung schlägt Msgr. Ocáriz uns vor, von der Jungfrau Maria zu lernen “die Bedürfnisse der anderen zu entdecken und sich auf den Weg zu machen, um ihnen zu dienen, wie es Freunde tun”.

Homilien, Artikel, Interviews

Der Prälat spricht über das Gebet des hl. Josefmaria in Mexiko

Msgr. Fernando Ocariz erzählt von der Wallfahrt, die der Gründer des Opus Dei 1970 unternahm, um im Heiligtum der Muttergottes von Guadalupe für die Kirche und alle Menschen zubeten. “Während seines ganzen Lebens wandte sich der hl. Josefmaria voll Vertrauen an die mütterliche Liebe Marias”.

Homilien, Artikel, Interviews

Betrachtung des Prälaten: “Maria, Muttergottes unsere Hoffnung"

Fernando Ocariz, der Prälat des Opus Dei, nimmt den Marienmonat Mai zum Anlass, um über die Muttergottes zu sprechen: “In der göttlichen Mutterschaft Marias sind all ihre Vorzüge enthalten, insbesondere, dass sie "voll der Gnade" (Lk 1,28) ist, wie der Engel sie grüßt, also durch Gottes Gnade voll und ganz geheiligt.”

Homilien, Artikel, Interviews