Berichten Sie von Ihrer Gebetserhörung mit einem Web-Formular

Menschen, die im Ruf der Heiligkeit sterben, können vor Gott Fürsprache für uns einlegen. Ein neues Online-Formular erleichtert es Ihnen in Zukunft, uns Ihren Bericht von einer Gebetserhörung zu senden.

Opus Dei - Berichten Sie von Ihrer Gebetserhörung mit einem Web-Formular

Bisher haben uns die Leserinnen und Leser dieser Website Briefe oder E-Mails geschickt, um uns mitzuteilen, wie ihr Gebet von Gott nach Anrufung eines Gläubigen der Prälatur, der in einem Heiligsprechungsprozess steht, erhört wurde. Ab jetzt geht es noch einfacher, denn Sie können dazu eines der nachstehenden Online-Formulare verwenden.

Seliger Alvaro del Portillo

Ehrwürdige Dienerin Gottes Montse Grases

Toni Zweifel

Dora del Hoyo

Das Ehepaar Alvira

Ihr Bericht wird jeweils an das regionale Büro für die Selig- und Heiligsprechungen gesendet.

Zurzeit stehen 14 Gläubige der Prälatur Opus Dei in einem Seligsprechungsverfahren. Darunter befinden sich auch zwei Ehepaare. Informationen über einige von ihnen finden Sie hier.

Solche Berichte belegen die Andacht zu den jeweiligen Fürsprechern und ermutigen andere Menschen, sich ihrerseits im Gebet an sie zu wenden. Deshalb pflegen wir eine Auswahl davon auf dieser Website oder in einer anderen Publikation (etwa einem Informationsblatt) zu veröffentlichen, gezeichnet mit den Initialen und dem Wohnort des Berichtenden. Falls Sie es jedoch vorziehen, dass Ihr Bericht unveröffentlicht bleibt, wollen Sie dies bitte in Ihrer Zuschrift erwähnen.