Die eigene Sommerlektüre kann ein geistliches Erlebnis sein

Für die Lektüre im Sommer sind auch geistliche Bücher beliebt. Manch einer nimmt sich vor, in der Bibel zu lesen oder sich mit einem bestimmten Autor auseinanderzusetzen. Wenn dieser ein Heiliger oder ein renommierter Theologe der katholischen Kirche ist, verspricht die Sommerlektüre auch zu einem geistlichen Erlebnis zu werden. Für viele haben auch Biografien ihren Reiz.

Opus Dei - Die eigene Sommerlektüre kann ein geistliches Erlebnis sein