Anzahl Artikel: 107

Botschaft des Prälaten (25. November 2021)

Der Prälat des Opus Dei lädt uns ein, die Wirklichkeit des Todes im Vertrauen auf Gottes Liebe und die Hilfe Mariens voller Hoffnung in den Blick zu nehmen.

Pastoralbriefe und Botschaften

Papst gratuliert dem Prälaten des Opus Dei zum 50. Priesterjubiläum

Mit einem Brief hat Papst Franziskus zum 50. Priesterjubiläum von Prälat Fernando Ocariz gratuliert. Der Papstbrief erreichte den Prälaten nach seiner Rückkehr von einer Pastoralreise durch verschiedene europäische Länder.

Prälat des Opus Dei

Die Arbeit der Zukunft: Würde und Begegnung – mit anderen und in der Liebe

Bei der Suche nach neuen Lösungen nach der Coronakrise treibt die Liebe zu anderen die Kreativität an, um neue Wege gemeinsam mit anderen Bürgern zu finden, aber geleitet vom Dienst, der ein integraler Bestandteil des Gemeinwohls ist. Die Würde der Arbeit gründet in der Liebe. Ein Beitrag zum Tag der Arbeit am 1. Mai.

Prälat des Opus Dei

Video: Weihnachtsgrüße von Msgr. Fernando Ocáriz

"Wie schön wäre es, wenn unsere Hingabe der Versuch wäre, den Herrn nachzuahmen,sich mit ihm zu identifizieren," Worte von Msgr. Fernando Ocáriz, dem Prälaten des Opus Dei in diesem Video zur Weihnacht 2020.

Homilien, Artikel, Interviews

Weihnachtsgruß des Prälaten (2020)

Auch in den Corona-Einschränkungen an Weihnachten kann ein göttlicher Sinn entdeckt werden, schreibt Fernando Ocariz in seinem Weihnachtsgruß. Wir erkennen, dass Gott für sich selbst die Krippe als einen armseligen Ort gewählt hat, um die Liebe Gottes hervortreten zu lassen.

Pastoralbriefe und Botschaften

Prälat Ocariz spricht online mit Medizinern über COVID-19-Patienten

Wie es den COVID-19-Patienten in Kliniken geht, war im Juli in Rom Gegenstand einer Video-Konferenz des Opus-Dei-Prälaten Fernando Ocariz mit Medizinern aus aller Welt, die in Gesundheitseinrichtungen arbeiten. Sie berichteten in der im Internet als englischsprachiges Video verfügbaren Konferenz vom Zustand einiger Patienten in Kliniken, wie beispielsweise in Enugu, Nigeria. Dort beschlossen Ärzte und Krankenschwestern einmütig, keinen Patienten alleine zu lassen!

vom Prälaten des Opus Dei

Betrachtung des Prälaten: “Freunde Mariens”

In dieser zweiten Betrachtung schlägt Msgr. Ocáriz uns vor, von der Jungfrau Maria zu lernen “die Bedürfnisse der anderen zu entdecken und sich auf den Weg zu machen, um ihnen zu dienen, wie es Freunde tun”.

Homilien, Artikel, Interviews

Der Prälat spricht über das Gebet des hl. Josefmaria in Mexiko

Msgr. Fernando Ocariz erzählt von der Wallfahrt, die der Gründer des Opus Dei 1970 unternahm, um im Heiligtum der Muttergottes von Guadalupe für die Kirche und alle Menschen zubeten. “Während seines ganzen Lebens wandte sich der hl. Josefmaria voll Vertrauen an die mütterliche Liebe Marias”.

Homilien, Artikel, Interviews

Botschaft des Prälaten (15. Mai 2020)

In Zeiten allmählicher Lockerungen lädt Msgr. Fernando Ocariz dazu ein, weiterhin apostolisch aktiv zu sein und mit dem eigenen Leben zu zeigen, wie attraktiv es ist, Jünger Christi zu sein.

Pastoralbriefe und Botschaften

Betrachtung des Prälaten: “Maria, Muttergottes unsere Hoffnung"

Fernando Ocariz, der Prälat des Opus Dei, nimmt den Marienmonat Mai zum Anlass, um über die Muttergottes zu sprechen: “In der göttlichen Mutterschaft Marias sind all ihre Vorzüge enthalten, insbesondere, dass sie "voll der Gnade" (Lk 1,28) ist, wie der Engel sie grüßt, also durch Gottes Gnade voll und ganz geheiligt.”

Homilien, Artikel, Interviews