Anzahl Artikel: 22

Die Stellung des Opus Dei in der Kirche

Das Opus Dei entstand 1928. Es wurde 1941 vom Bischof von Madrid und 1947 vom Heiligen Stuhl approbiert. Seit 1982 ist es eine Personalprälatur der katholischen Kirche.

Die Personalprälatur

Apostolische Konstitution "Ut sit", mit der der Heilige Stuhl am 28. November 1982 das Opus Dei als erste Personalprälatur errichtete

Das 1928 vom hl. Josefmaria gegründete Opus Dei wurde von Papst Johannes Paul II. am 28. November 1982 als Personalprälatur mit universalem Wirkungskreis errichtet. Wir weisen an diesem Jahrestag noch einmal auf den bedeutsamen Text der Apostolischen Konstitution ‘Ut sit’ (Dass es sei!) hin, mit dem dieser Akt rechtskräftig wurde.

Die Personalprälatur