90 Jahre Opus Dei –ein Anlass, zu danken und um Verzeihung zu bitten

90 Jahre Opus Dei –ein Anlass, zu danken und um Verzeihung zu bitten

Anlässlich der 90-Jahr-Feier des Opus Dei geben wir ein Exklusivinterview wieder, das der Vatikan-Experte Andrés Beltramo Álvarez mit dem Prälaten Fernando Ocariz geführt hat. Unter anderem bittet er um Verzeihung für „die Fehler und Sünden“ von Mitgliedern des Werkes, zeigt den Aktionsradius der Prälatur auf und kommentiert den Aufruf des Papstes, zum Schutz der Kirche vor den Angriffen des Teufels den Rosenkranz zu beten.

Orietta: Ich brauchte Gott

Orietta: Ich brauchte Gott

Ein lustlos gelebter christlicher Glaube brachte Orietta aus Italien zum Buddhismus. Zehn Jahre lang leitete sie Menschen an, die dieser Lebensphilosophie folgen. Das Beispiel und der Respekt ihres Mannes führten sie zurück zum Glauben.

Soziale Initiativen sind ein Werk der Barmherzigkeit

Soziale Initiativen sind ein Werk der Barmherzigkeit

Die Tagespost aus Würzburg hat in ihrer aktuellen Ausgabe (12.4.2018, S. 30) einen Bericht über Sozialwerke in den USA, England und Deutschland veröffentlicht, die von Mitgliedern oder Mitarbeitern der Prälatur Opus Dei ins Leben gerufen worden sind.

Die Ehe im Lauf der Zeit

Die Ehe im Lauf der Zeit

Beziehungen zwischen Menschen ändern sich mit der Zeit. Man muss sich an die Entwicklung und die Umstände anpassen, welche die Art der gegenseitigen...