Anzahl Artikel: 17

Die Gründung des Opus Dei am 2. Oktober 1928

Der 2. Oktober 1928, Fest der Heiligen Schutzengel, war ein Dienstag und der zweite Tag geistlicher Exerzitien für Diözesanpriester in Madrid. Gegen 10 Uhr ging der Priester Josemaría Escrivá, 26 Jahre jung, auf sein Zimmer. Dort begann er, persönliche Notizen der letzten Jahre zu ordnen, wo er eine Reihe von göttlichen Gnadenerweisen und Eingebungen aufgeschrieben hatte.

Historische Fragen

Brief des Prälaten (1. Oktober 2018)

Zum 90. Jahrestag der Gründung des Opus Dei lädt der Prälat dazu ein, Gottes Gaben zu würdigen und ihm für sie zu danken.

Pastoralbriefe und Botschaften

100. Jahrestag der Geburt von Jose María Hernández Garnica

Don Jose María Hernandez de Garnica war eines der ersten Mitglieder des Opus Dei. Er arbeitete eng mit dem Gründer zusammen und wurde von ihm in mehrere Länder Europas geschickt. Dieses Video erinnert an einige Stationen des Lebens des Dieners Gottes anlässlich der Feier des hundertsten Jahrestages seiner Geburt.

Dokumentation

Sah Josemaría das Opus Dei vor sich, wie es im Film erscheint?

Im Wesentlichen kann man die Frage bejahen, entsprechend der Schilderungen, die Escrivá hinterlassen hat. Das historische Ereignis geschah am 2.Oktober 1928, während er an geistlichen Exerzitien teilnahm.

Nachrichten

Gab es schon die weibliche Abteilung, als der hl. Josefmaria den Bischof aufsuchte, oder wurde sie erst Jahre nach dem Opus Dei gegründet?

Im Film wird ein Gespräch zwischen dem Bischof von Madrid und dem hl. Josefmaria gezeigt, das kurz nach der Gründung des Werkes stattfand. Diese Szene beruht nicht auf einer historischen Tatsache, denn im Film werden mehrere Dinge aus verschiedenen Epochen verwoben.

Nachrichten

Jede Frau, die das liest...

Der hl. Josefmaria zitiert im Weg eine Stelle aus dem Evangelium, wo die Frauen erwähnt werden, die Jesus folgten, und fügt hinzu: „Dabei bitte ich Gott, dass jede Frau, die das liest, von heiligem Neid erfüllt werde und sich zum Handeln gedrängt fühlt." Wir veröffentlichen hier einen Kommentar zu diesem Zitat von Pedro Rodriguez.

Dokumentation

Diese Webseite ist jetzt auch auf kroatisch und niederländisch zu lesen

Die Webseite des hl. Josefmaria wächst weiter. Zu den acht bereits verfügbaren Fassungen sind jetzt noch die Seiten auf niederländisch (oder holländisch) und kroatisch hinzugekommen.

Nachrichten

Warum sagt der hl. Josefmaria, er habe das Opus Dei 1928 gegründet, obwohl doch das Werk zu diesem Zeitpunkt noch keine Mitglieder hatte?

Den Begriff ‘Gründung’ kann man unter verschiedenen Gesichtspunkten verstehen: Zum einen aus einer kirchenrechtlichen Perspektive.

Historische Fragen

Auf welche Schwierigkeiten stieß das Opus Dei in seinen Anfängen?

In der ersten Zeit wurde in einigen katholischen Milieus die Neuheit und Originalität der von Escrivá verkündeten spirituellen Botschaft nicht erfasst.

Historische Fragen

Der Sinn des Schmerzes

Der hl. Josefmaria rief häufig in Erinnerung, dass er in den ersten Jahren des Opus Dei über keinerlei menschliche Ressourcen verfügte. Er stützte sich auf die übernatürlichen Hilfsmittel: das Gebet und den Schmerz, der Gott aufgeopfert wird.

Beten mit dem hl. Josefmaria