Stichwort: Gebet

Es gibt 92 Ergebnisse für "Gebet"

7. September - Gebet für den Frieden in der ganzen Welt

“Deshalb ... habe ich beschlossen, für die gesamte Kirche am kommenden 7. September, Vigil des Festes der Geburt Marias, der Königin des Friedens, einen Tag des Fastens und Betens für den Frieden in Syrien, im Nahen Osten und in der ganzen Welt anzusetzen”, sagte Papst Franziskus beim Angelus am Sonntag.

Wie damals an der Krippe beten

Wie damals an der Krippe beten

Wir haben Texte des hl. Josefmaria zusammengestellt, die helfen, sich in die Szene von Bethlehem hineinzuversetzen und wie damals an der Krippe des Neugeborenen zu beten. Sie können im Pdf-Format, für Epub und Kindle heruntergeladen werden.

Was sind eigentlich „Gebetserhörungen“?

Was sind eigentlich „Gebetserhörungen“?

Unter der Rubrik der Zuschriften erreichen uns immer wieder Gebetserhörungen oder Gnadenerweise durch den hl. Josefmaria. Kleine oder auch größere Hilfestellungen im Alltag, in Beruf und Familie, bis hin zu geistlichen Bekehrungen, von denen Leute wie du und ich zu berichten wissen, konkrete Anliegen, für die sie sich an den hl. Josefmaria gewandt haben.

Bibliografie

Mit Lust und ohne Lust

Eine Studentin fragt den hl. Josefmaria, ob es nicht unehrlich ist, etwas zu tun, wenn man keine Lust dazu hat. Dabei bezieht sie sich auf das Gebet: Soll man auch ohne Lust beten? Oder ist das Heuchelei?

Bittet Gott, er möge mich zu einer Seele des Gebetes machen

Bittet Gott, er möge mich zu einer Seele des Gebetes machen

Am 14. Juni 2012 wird Bischof Echevarría 80 Jahre alt. Zum ersten Mal begegnete er dem hl. Josefmaria mit 16 Jahren, am 2. November 1948. In den Tagen vor diesem Geburtstag bittet er in Erinnerung an den Gründer des Opus Dei die Gläubigen und Mitarbeiter des Opus Dei: "Betet für mich, denn ich brauche es!"

Bibliografie
Christliche Gewohnheiten: Die Zehntägige Andacht zum Heiligen Geist

Christliche Gewohnheiten: Die Zehntägige Andacht zum Heiligen Geist

Das Dezenarium (Zehntägige Andacht) hat eine lange Tradition in der Kirche. Die Gläubigen bereiten sich dadurch auf das Kommen des Heiligen Geistes an Pfingsten vor. Es beginnt 10 Tage vor dem Fest, also an Christi Himmelfahrt. An diesem Tag verhieß Jesus seinen Jüngern, dass er ihnen den Tröster und Beistand senden würde.

Aus seinem Leben

Das Gespräch mit Gott suchen

Der hl. Josefmaria empfahl immer, den direkten Kontakt zu Gott zu suchen, der möchte, dass wir ihm von uns erzählen. Und wie? Miteinander sprechen, wie zwei Menschen, die sich sehr gerne haben.

Die Notwendigkeit, mit Gott zu sprechen

Die Notwendigkeit, mit Gott zu sprechen

In diesem Artikel des Osservatore Romano vom 16. November 2011 spricht der Autor, Ferdinando Cancelli, über den Vorrang des Gebetes vor allem Tun, den der hl. Josefmaria in seiner Botschaft verkündet hat.

Bibliografie

Mit Gott singen?

"Was raten Sie mir, damit ich eine Seele des Gebetes werde, wie es der hl. Josefmaria nannte?" Ana aus Kuba stellte bei einem Treffen beim Weltjugendtag 2011 in Madrid dem Prälaten des Opus Dei eine Frage.