Anzahl Artikel: 120

Betrachtungstext: Fest der Heiligen Familie

Die Familie im Plan Gottes – Die Wiege jeder Gabe – Unser erstes Apostolat

Betrachtendes Gebet

Betrachtungstext: 1. Adventwoche – Samstag

Jesus geht auf uns zu – Den Herrn bitten, Arbeiter in seine Ernte zu senden – Unsere Sendung erneuern

Betrachtendes Gebet

Betrachtungstext: 26. Woche im Jahreskreis – Donnerstag

Liebe zur Ernte – Apostel im täglichen Leben – Die Nähe Gottes weitergeben

Betrachtendes Gebet

Die drei Erzengel – Patrone des Opus Dei

Am 6. Oktober 1932 befand sich der heilige Josefmaria in der Kapelle des heiligen Johannes vom Kreuz im Gebet, als er die göttliche Eingebung bekam, erstmals die drei Erzengel Michael, Gabriel und Raphael und die drei Apostel Petrus, Paulus und Johannes anzurufen. Von diesem Tag an betrachtete er sie als die Schutzpatrone der drei apostolischen Arbeitsfelder, die das Werk bilden.

Dokumentation

Betrachtungstext: 24. Woche im Jahreskreis – Montag

Verbundenheit und Respekt bei unterschiedlichen Ansichten – Für eine Seele bis zu den Toren der Hölle gehen – Von den anderen lernen

Betrachtendes Gebet

Zum 19. Sonntag (A) – Gott rechnet mit uns – Audio-Betrachtung

"Gott hat heute nicht weniger Macht als in früheren Zeiten" (hl. Josefmaria). Pflegen wir den Glauben an das Wirken Gottes? Gebet, Vertrauen, gute Werke haben wir als getaufte Christen immer zur Hand. Gott rechnet mit uns, sein machtvolles Wirken vielen Menschen zu vermitteln. Von Bernhard Augustin, Innsbruck.

Betrachtendes Gebet

Betrachtungstext: 15. Woche im Jahreskreis – Sonntag (A)

Jesus teilt sich verständlich mit – Das Erdreich für den Samen pflegen – Wir sind Säleute Gottes

Betrachtendes Gebet

Betrachtungstext: 12. Woche im Jahreskreis – Sonntag (A)

Die Angst der Apostel – Was uns niemand nehmen kann – Die Kalvarienberge der Vorstellungskraft

Betrachtendes Gebet

Betrachtungstext: 11. Woche im Jahreskreis – Sonntag (A)

Sich an die Freude der Begegnung mit Gott erinnern – Arbeiter für die Ernte – Das Evangelium den Allernächsten verkünden

Betrachtendes Gebet

Zu Fronleichnam: Christus in Dankbarkeit verkünden – Audio-Betrachtung

Das Hochfest des Leibes und Blutes Christi lädt uns ein, Dank zu sagen für dieses Geschenk. In der Prozession bekennen wir ihn, aber auch den Auftrag, die ganze Welt auf ihn zu beziehen und durch ihn zu verwandeln: Wir sammeln uns beim Herrn, gehen mit ihm und knien in Anbetung nieder. Eine Betrachtung von Ludwig Juza, Wien

Betrachtendes Gebet