In weniger als einem Monat

G. D., Mexiko

Gebetserhörungen

Wir sind dem hl. Josefmaria sehr dankbar für die Vermietung unseres Hauses. Da das gesamte Haus nach unserem Umzug leer stand, kam es häufig vor, dass Fenster eingeschlagen wurden. Da wir in ziemlicher Entfernung wohnen, war es schwierig für uns, für die weitere Pflege des leer stehenden Hauses Sorge zu tragen.

Nachdem wir begonnen hatten, uns an den hl. Josefmaria für den baldigen Verkauf des Hauses zu wenden, verging weniger als ein Monat und das Haus war vermietet. Wir sind sicher, dass die Muttergottes diejenigen ausgesucht hat, die das Haus nun übernehmen. Im Zentrum unseres Hauses befindet sich nämlich ein Mosaik mit dem Bild der Muttergottes von Guadalupe. Vielen Dank für Deine Hilfe Vater!