Stichwort: Madrid

Es gibt 13 Ergebnisse für "Madrid"
Ein neues Bild des hl. Josefmaria in Madrid

Ein neues Bild des hl. Josefmaria in Madrid

Zwischen 1931 und 1946 hatte der hl. Josefmaria zunächst das Amt des Kaplans und dann des Rektors des "Real Monasterio de Santa Isabel" von Madrid inne. Seit kurzem gibt es dort ein Gemälde, das den Gründer des Opus Dei in jenen Jahren mit dem Jesuskind dieser Kirche auf dem Arm darstellt.

Nachrichten
Lola und Fernando, Spanien

Lola und Fernando, Spanien

Fernando und Lola sind verheiratet; sie leben in Madrid. Beide sind Lehrer, er für spanische Sprache und LIteratur und sie für Philosophie: "Das Leben ist ein Geschenk, etwas so Großes, das wir es manchmal nicht zu schätzen wissen."

Bibliografie

Der hl. Josefmaria in Madrid 1972

40 Jahre sind vergangen, seit der hl. Josefmaria auf seiner katechetischen Rundreise durch die iberische Halbinsel auch in Madrid Station machte. Während dieser Tage besuchte er die Orte, wo er mit der apostolischen Arbeit des Opus Dei in den 30er Jahren begonnen hatte.

WJT 2011. Der hl. Josefmaria und Madrid

WJT 2011. Der hl. Josefmaria und Madrid

Madrid war für den hl. Josefmaria „ein Ort der Bekehrung und der Begegnung mit dem Willen Gottes“.Daher weisen wir auf einige mögliche Rundgänge hin, die mit dem Leben und der Boschaft des hl. Josefmaria zusammenhängen, wie zum Beispiel die Gotteskindschaft, das Gebet, die Arbeit, das Apostolat...die Orte liegen in der Nähe der Orte, an denen Benedikt XVI. während der Weltjugendtage Station machen wird.

Nachrichten

Der Sinn des Schmerzes

Der hl. Josefmaria rief häufig in Erinnerung, dass er in den ersten Jahren des Opus Dei über keinerlei menschliche Ressourcen verfügte. Er stützte sich auf die übernatürlichen Hilfsmittel: das Gebet und den Schmerz, der Gott aufgeopfert wird.