Archiv: Aktuelles

Es gibt 9 Ergebnisse für "Aktuelles"
Betrachtungen in Coronazeiten: Jesus suchen, nach Innen wachsen (Audio)

Betrachtungen in Coronazeiten: Jesus suchen, nach Innen wachsen (Audio)

„Tut dies zu meinem Gedächtnis“ - Wir wollen die Karwoche nicht bloß betrachten, sondern miterleben. „Herr, lehre mich, Dich so zu empfangen, wie Du es möchtest.“ Der einzig mögliche Schlüssel zum Verständnis dieser Tage ist die Liebe, die der Herr zu uns hat. Nicht zu einem unbekannten Kollektiv, sondern persönlich, zu jedem einzelnen von uns. Eine Betrachtung zum Gründonnerstag mit dem Regionalvikar des Opus Dei, Robert Weber, Wien

Aktuelles
Gott sehnt sich in der Kommunion nach uns

Gott sehnt sich in der Kommunion nach uns

In der aktuellen Situation befinden sich viele Menschen überall auf der Welt in Quarantäne. Mancherorts musste sogar die öffentliche Feier der Eucharistie untersagt werden. Wir bitten Gott, dass diese Situation bald vorübergehen möge und Er wieder in der heiligen Kommunion in unsere Seele kommen kann.

Aktuelles
Unser Familienleben in Coronazeiten

Unser Familienleben in Coronazeiten

Richard und Maria Büchsenmeister leben in Jeging in Oberösterreich. Die beiden Supernumerarier sind als Familientrainer gefragte Referenten. Kein Wunder, haben sie doch selbst 12 Kinder. Wie man die Corona-Krise auch in einer Großfamilie bewältigen kann, erzählen sie hier. Da ist für jede Familie etwas dabei…

Aktuelles
10 Ratschläge für die Quarantäne

10 Ratschläge für die Quarantäne

Die Unsicherheit dieser Tage kann uns leicht entmutigen, langweilen oder uns zu Besorgnis und Angst führen. Hier eine adaptierte Version der Ratschläge des heiligen Josefmaria Escrivá aus jener Zeit, als er sich gemeinsam mit einigen Gefährten während des Spanischen Bürgerkrieges verstecken musste. Sie können dir in diesen Tagen nützlich sein.

Aktuelles
„Herr, gib mir dieses Wasser“

„Herr, gib mir dieses Wasser“

Der Regionalvikar des Opus Dei in Österreich ruft dazu auf, in diesen Tagen in besonderer Weise nach innen zu wachsen und die Sehnsucht nach Christus in der Eucharistie zu vermehren.

Aktuelles
Die „Geistige Kommunion“ und die Heilige Messe in Zeiten der Corona-Krise

Die „Geistige Kommunion“ und die Heilige Messe in Zeiten der Corona-Krise

Die Feier der Eucharistie ist das Herzstück unseres Glaubens. Immer wieder gab es im Laufe der Geschichte Momente, in denen Gläubige nicht an der Heiligen Messe teilnehmen konnten. Es sind Zeiten für eine vertiefte Frömmigkeit zum lebendigen Herrn in der Eucharistie. Zum Beispiel durch das Gebet einer „Geistigen Kommunion“.

Aktuelles