Wenn ihr das Christkind in die Krippe legt

Am 13. Dezember wandte sich der Papst nach dem Gebet des Angelus an die römischen Kinder und sagte: "Liebe junge Freunde, wenn ihr das Christkind in die Krippe legt, dann sprecht auch ein Gebet für den Papst und seine Anliegen. Vielen Dank!"

Para borrar

www.romereports.com

Am 13. Dezember segnete Benedikt XVI. die kleinen Christkindfiguren, die in Italien "bambinelli" heißen. Später legen die Familien sie zu Hause in die Krippe. Dieses traditionelle Treffen führt Hunderte von Familien und Kindern auf dem Petersplatz zusammen.

Am 13. Dezember wandte sich der Papst nach dem Gebet des Angelus an die römischen Kinder und sagte: "Liebe junge Freunde, wenn ihr das Christkind in die Krippe legt, dann sprecht auch ein Gebet für den Papst und seine Anliegen. Vielen Dank!"