Hilfe beim obligatorischen Militärdienst

P.C.

Favores por su intercesión

Während meiner obligatorischen militärischen Grundausbildung sah ich mich genötigt zu beten, weil wir von den Oberen ausgesprochen rau behandelt wurden. Sie zwangen uns mit einer Härte, die ab und zu an Misshandlung grenzte. Es gab Zeiten, da ließen sie uns weder schlafen noch ausruhen. Ich begann, den Gebetszettel zu beten, und jedes Mal bekam ich eine Antwort. Der hl. Josefmaria trat mehrmals für mich ein, so dass ich mehr Zeit hatte für so elementare Dinge wie Schlaf und Erholung. Er legte aus Fürsprache für mich ein, damit ich der Militärbasis zugeteilt wurde, die nahe bei Städten lagen, wo es ein Zentrum des Werkes mit den entsprechenden Bildungsmitteln gibt. Der hl. Josefmaria hat mir so sehr geholfen, dass mir bewusst geworden ist, dass man nichts Gutes erreicht, ohne dafür zu beten. Und er hat mir noch bei vielem anderen geholfen.